Sichere dir jetzt meine Checkliste "Dein erstes Gespräch mit einer virtuellen Assistentin"

5 Gründe, für virtuelles Coworking

Bilder für Blogartikel (10)
Lesedauer 6 Minuten

Was ist das für ein neuer Trend? Das waren meine Gedanken, als ich die Worte „virtuelles Coworking“ gehört habe.

Vielleicht bist du auch als virtuelle Assistentin, Texterin, Social Media Managerin, Grafikdesignerin, als Unternehmerin, Selbstständige in deinem Business oder auch als Angestellte, in deiner Firma, tätig.

Wenn du zu den Menschen gehörst, die allein zu Hause arbeiten, dann verspreche ich dir, bist du hier genau richtig.

Wie fühlt es sich für dich an, wenn du den ganzen Tag allein zu Hause arbeitest?

▶Keine Kollegen

▶ keine Freunde

▶ keinen Partner um dich

Gibt es Tage, an denen du dich einsam fühlst?

Meine Anfangszeit im Home-Office war ein Traum. Ruhe und Entspannung, die mich so schnell voran brachten. Allerdings war es nach 4 Wochen sehr einsam geworden. Kennst du diese Gefühle auch? Oder bist du vom harten Kern, der diese Seiten liebt? Schließlich immer motiviert und einsatzbereit sein.

Richtig, das Thema Motivation spielt im Home-Office eine wichtige Rolle.

Bist du täglich motiviert und erledigst all deine Aufgaben?

Sei ehrlich, ab und zu braucht doch jeder einen Motivationsschub.

Deshalb ist meine Vision: Gemeinsam statt einsam! Im virtuellen Coworken liegt genau darauf der Fokus. Deshalb genieße ich die Zeit und den Motivationspusch.

Mein Buchtipp für mehr Motivation*:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Jetzt fragst du dich wahrscheinlich: Was ist virtuelles Coworking?

Ich erkläre es dir!

Falls du den Begriff Coworking Space kennst, kannst du dich glücklich schätzen. Ein Coworking Space ist ein gemieteter Platz in einem Büro.

Du nutzt deine eigenen Geräte und arbeitest mit anderen Menschen zusammen. Aus unterschiedlichen Bereichen treffen sich verschiedene Coworker und tauschen sich aus.

Und jetzt wird es virtuell!

Beim virtuellen Coworken treffen wir uns im Zoomraum und arbeiten gemeinsam an Projekten. Gemeinsam bedeutet: Jeder arbeitet an seinen eigenen Ziele und ToDo`s. Die Teilnehmer sind in virtuelle Räume geteilt, sodass jeder in Ruhe arbeiten kann.

Wie klingt das für dich, falls du gerade allein im Home-Office sitzt?

Für mich war es eine super Bereicherung und ich sehe viele Vorteile darin. Deshalb erzähle ich dir heute meine 5 Gründe, war du virtuelle Coworken solltest.

Sag jetzt:

❌Ade Einsamkeit

❌ Ade Umweltunfreundlichkeit

❌ Ade unmotiviertes Leben

❌ Ade Hamsterrad

virtuelles Coworking, virtuelle Assistentin, Business, Unternehmerinnen, Gründerinen, gemeinsam, erfolgreich werden, Carolin Döring
@canva

1. Grund: GEMEINSAMER Austausch

Beim virtuellen Coworken kommunizierst du, wie im Cowrking Space oder einem Büro, mit den anderen Teilnehmer. Du nutzt die Pausen für Gespräche, Kaffeerunden, holst dir Tipps und Ratschläge. Natürlich kannst du auch Probleme oder Herausforderungen ansprechen.

Ich habe schnell gemerkt, dass wir Fachwissen und Erfahrungen austauschen. Nach meiner ersten virtuellen Coworking-Session sprühte es vor Power und Energie. Wichtig war mir, dass ich bei meiner Arbeit auch Spaß und Freude genieße!

Wie viel Spaß hast du bei deiner Arbeit? Lachst du oft mit dir selbst?

Ich definitiv nicht.

Aus diesem Grund ist für mich, der Austausch wertvoll und bereichernd. Wir diskutieren gemeinsam und holen uns Meinungen der anderen Coworker ein.

Glaube mir, die Sichtweise anderer zu hören, bringt dir in deinem Leben noch mehr Wachstum, Ideen und Kreativität.

2. Grund: 100% Nachhaltigkeit beim Coworken

Wie denkst du zum Thema Umwelt?

Bist du der Sparfuchs und läufst? Oder gehörst du zu den täglichen Autofahrern?

Ich liebe meine Arbeit im Home-Office, als Selbstständige. Für mich ist Umweltschutz ein wichtiges Thema und laufe zu meinen Terminen. Natürlich sofern dies möglich ist.

Falls du ebenfalls im Home-Office tätig bist, sei auch stolz darauf. Du arbeitest umweltschonend. Darum ist virtuelles Corworken für mich ein wichtiger Grund.

Stell dir vor, du müsstest jeden Tag mit dem Auto fahren. Auf Dauer kann dies anstrengend und zeitaufwendig werden, vor allem, wenn du im Stau stehst.

Ich kenne diese Situationen, jeden Tag auf der Autobahn zu stehen oder zu beten, dass ich schnell in den Feierabend komme.

Beim Coworken arbeitest du entspannt und umweltfreundlich. Und das von zu Hause aus oder…

Grund 3: Coworken kannst du WELTWEIT

… von überall.

Wie klingt das für dich gerade?

Mein erster Gedanke war, wie genial.

Wo du momentan bist, du kannst immer und von überall dabei sein.

Falls du um Urlaub bist, auf Geschäftsreise, am Strand, zu Hause oder bei deiner Familie, teilnehmen kannst du von der ganzen Welt aus.

Das wichtigste ist dabei: Du benötigst natürlich eine funktionierende Internetverbindung.

Meine Buchempfehlung für dich*:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Grund 4: BREAKOUT-Momente

„Was sind das für Momente?“ waren meine ersten Gedanken, als ich diese Worte gehört habe.

Wahrscheinlich denkst du genauso. Denn das ist das schönste am virtuellen Coworken.

Es sind die Pausen.

Pausen sind wichtig und werden oftmals unterschätzt. Wir arbeiten 4-5 Stunden durch, statt uns 10 Minuten Auszeit zu gönnen.

Gemeinsam arbeiten wir 50 Minuten und genießen danach eine 10-minütige Pause. In unserer Pause hören wir Musik, Tanzen, Essen und Trinken, können Telefonate führen und die Energiereserven auffüllen. Du kannst entscheiden, wie du deine Pause nutzt. Die Pause ist für dich!

In den Pausen kommen wir ins Gespräch und es geht in den Austausch.

Denkst du gerade: 50 Minuten sind aber kurz?

Glaube mir, ich hatte am Anfang die gleichen Gedanken.

Psychologisch gesehen sollte ein Mensch 25 Minuten konzentriert arbeiten. Danach sollte er 5 Minuten pausieren.

Bei virtuellen Coworken ist dies unterschiedlich. In unserer virtuellen Runde arbeiten wir 50 Minuten am Projekt und nutzen danach eine Pause von 10 Minuten.

Denkst du, dass du keine Zeit dafür hast?

Ich kann dir sagen, dass auch meine Gedanken. Am Anfang hatte ich viele ToDo`s und meine Arbeit musste fertig werden.

Mittlerweile bin ich dankbar und voller Vorfreude auf die nächsten Sessions.  Für mich diese Zeit produktiver und ich erledige noch mehr.

Warum dies so ist?

Weil ich mir einen Fokus setze und mich dabei auch noch beobachtet fühle. Klingt eigenartig, probiere es aus!

Du wirst merken, wovon ich schreibe.

Grund 5: REICHWEITE und Community-Aufbau

Jeder Mensch ist willkommen. Du bist auch willkommen, denn je Größe die Gruppe, desto mehr Spaß genießen wir. Im Fokus steht das „Wir-Gefühl“.

Es soll sich keiner allein fühlen. Jeder wird akzeptiert und kann seine Meinung äußern. Wenn du Ideen hast, kannst du diese einbringen, denn gemeinsam wollen wir wachsen und unsere Erfahrungen teilen.

Bist du der Menschentyp Einsamkeit?

Denkst du: „Ich arbeite lieber alleine?“

Meine negativen Glaubenssätze und Gedanken drehten sich darum. Vertraue mir, du wirst diese schnell auflösen. Ich hatte einige Fragen zu einem Problem und sprach dies in meiner virtuellen Coworking-Gruppe an. Im Austausch wurde mir schell geholfen und ich bin so dankbar, dass es die Gruppe gibt. Diese wertvolle Unterstützung ist unbezahlbar.

Ich gebe dir noch einen kleinen Hinweis mit.

Vielleicht denkst du, dass du keine Community brauchst. Ich kann dir sagen, eine Community ist im Bereich Businessaufbau extrem wichtig.

Wie oft verkaufst du deine Produkte oder Dienstleistungen, wenn du ein Business führst?

Ehrlich? Nur über eine Community und deine Kunden.

Deshalb, nutze die Chance beim virtuellen Coworken, von deinen Dienstleistungen und Produkten zu erzählen.

Es entstehen Kontakte, die für dich und dein Business bereichernd sein können.

FAIZT

Ich bin kein Mensch von Einsamkeit. Einmal wöchentlich genieße ich die virtuelle Coworking-Gruppe. Dabei stelle ich immer wieder fest, dass wir uns gemeinsam unterstützen. Wir respektieren und akzeptieren uns.

Besonders wichtig, wir verfolgen die gleichen Ziele – Unsere Arbeit steht im Vordergrund, mit Spaß und Leichtigkeit.

Ganz klar habe ich 5 Vorteile beim virtuellen Coworken:

1. Vorteil: Flexibilität – Wo du gerade bist, du kannst immer teilnehmen. Du entscheidest, an welchem Projekt du arbeitest.

2. Vorteil: Austausch – Stelle deine Fragen, erzähle von deinen Herausforderungen.

3. Vorteil: kostenlos – Du benötigst deinen Laptop und Internet. Es fallen keine weiteren Kosten an. Keine Fahrtkosten oder keine Unterhaltungskosten von Büroräumen.

4. Vorteil: Inspiration – lass dich von anderen Coworkern inspirieren und motivieren

5. Vorteil: Let`s GO, sofort! – Du musst dich nicht anmelden, sondern kannst sofort teilnehmen

Diese Zeit ist für mich wertvoll.

Was gibt es schöneres, als sich gegenseitig zu motivieren und zu wachsen?

Du möchtest wachsen und mit viel Energie arbeiten? Schreibe mir gerne eine Nachricht, wenn du beim virtuellen Coworken auch dabei sein möchtest!

Von Herzen alles Liebe

Deine Carolin💖

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

P.S.: Du möchtest beim Coworken dabei sein? Du möchtest mehr erfahren? Schreibe mir eine Nachricht oder besuche mich bei Instagram. Ich freue mich auf DICH🍀

P.P.S.: In meinen Blogs stecken viel Zeit, Liebe und Wissen. Meine Empfehlungen, zu denen ich über 100% überzeugt bin, gebe ich gerne weiter. * Bei diesen Links handelt es sich um Affiliate-Links. Das bedeutet, dass ich eine Provision erhalte. Wenn du auf der verlinkten Website etwas kaufst, entstehen selbstverständlich keine zusätzlichen Kosten für Dich! Ich danke dir von ❤en!

Teile diesen Blogartikel!

IMG_0305[2596] - benutzt

Hey, ich bin Carolin!

Schön, dass du hier auf deinem Blog zu mehr Motivation, Mut und Freiheit rein liest. Ich gebe dir Impulse mit und Inspirationen, die dich auf deiner Lebensreise begleiten werden. Lass dich verzaubern von magischen und inspirierenden Worten.

Deine Programme

Unternehmerin, Gründerin, Business, Mut, Motivation

Online-Kurs

Du möchtest lernen, wann und wo du willst?

In deinem Online-Kurs – Move & Live lernst du, wie du motiviert wirst und bleibst, wie du dein eigenes Journal erstellst und damit passiv Geld verdienst.

Du erhältst einige Überraschungen, Insider-Hacks und ganz viele Inspirationen die dein Leben verändern.

Unternehmerin, Gründerin, Business, Mut, Motivation

Impuls-Setting

Du bekommst in 90 Minuten Impulse, Inspirationen und Motivation auf dein aktuelles Problem. Du entscheidest, welchen Bereich wir aus deinem Leben ansprechen. Ob Beruf/ Job, Beziehung/ Partner, Gesundheit, Business oder deine inneren Wünsche. 90 Minuten nur für DICH!

Unternehmerin, Gründerin, Business, Mut, Motivation

Motivation - The Beginner

4 Wochen lang hast du meine Begleitung.

Warum?

Damit du ein motiviertes, mutiges und glückliches Leben leben kannst.

Du brauchst den Antrieb, möchtest noch mehr in deinem Leben erreichen und einen Willen aufbauen?

Motivation, Lifestyle, Fitness, Gründerin, neues Leben, Persönlichkeitsentwicklung

Dein neues Kapitel

Motivation vs. Fitness vs. Lifestyle

Du willst dein Leben verändern!

Du bist bereit neue Wege zu gehen!

Du sehnst dich aus deinen alten Gedanken und Leben auszubrechen und bist bereit für eine Transformation!

Du bist bereit deine Träume und Wünsche zu erfüllen!

6 Wochen – Du wirst begleitet von mir. Auf Dich abgeschnitten und konzipiert – EINZIGARTIG!

Liebe Carolin, ich freue mich, deinen regelmäßigen kostenlosen Newsletter zu lesen und dein Gratis Geschenk zu erhalten.

Bitte sende mir dies an folgende E-Mail Adresse:

Der Newsletter-/E-Mail-Versand erfolgt entsprechend meiner Datenschutzerklärung über den Anbieter ActiveCampaign. Du erhältst Tipps, Tricks und Freebie`s, um die Themen virtuelle Assistenz, Social Media, Canva und Texten.